Bio Honduras Marcala COMSA Cooperative

Wunderbar milder Kaffee mit kaum wahrnehmbarer Säure. In subtropischem Klima auf fruchtbarem Boden gedeiht dieser handgepflückte Kaffee mit Kakao-Nuancen
6,70 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Details
Die Küstenlinie von Honduras ist über 800 Kilometer lang. Zum Vergleich: Borkum als größte Ostfriesische Insel ist 11 Kilometer lang. Strandläufer und Sanddorn an der Nordsee – Kolibris, Papageien und Palmen in den tropischen Regenwäldern. Ein Schatz ist hier der fruchtig-pikante Kaffee, der von Hand gepf lückt wird. Die Anbaugebiete im Hochland sind von Flusstälern durchquert. Kurzum: Ideale Voraussetzungen für Spitzenkaffee. In subtropischem Klima auf fruchtbarem Boden gedeiht dieser handgepflückte Kaffee mit Kakao-Nuancen.

Herkunft:
Honduras

Mehr Informationen
Mehr Informationen
Farm/Cooperative COMSA
Artikeloberbegriff Honduras Bio
Stärke 1
Region Marcala
Varietät Bourbon, Typica, Catuai
Höhenlage 1400-1900
Aufbereitung washed
Zubereitungsgeräte Chemex, French Press, Handfilter, Kaffeemaschine, Karlsbader Kanne, Vollautomat
Eigenschaften mild, säurearm
Herkunft Mittelamerika
Qualität Bio DE-ÖKO-039