Nicaragua Los Altos Finca Mierisch

Dieser blumige Hochlandkaffee zeichnet sich durch Noten von reifen Kirschen und geringe Säure aus. Der Geschmack wird durch Nuancen von Karamell, Honig und Haselnuss abgerundet.
6,70 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Details
Nicaragua wird auch das Land der 1.000 Vulkane genannt. Kaffee ist hier Nationalheiligtum. Spitzengewächse mit feinem Duft wachsen in der nördlichen Provinz Jinotega. Das Klima in den nebelverhangenen Bergen eignet sich ideal zum Kaffeeanbau. Die Farmen der Familie Mierisch stehen für beste Qualität, nachhaltige Produktion und faire Arbeitsbedingungen. Kaffeesträucher wachsen umgeben von Mango- und Zitronenbäumen. In dieser dichten Vegetation fühlen sich auch Faultiere und Ozelots wohl. Weitere Informationen zu der Finca Mierisch: Infos

Herkunft:
Nicaragua

Mehr Informationen
Mehr Informationen
Farm/Cooperative Los Altos (Farm Manager: Fausto Martinez Miranda)
Artikeloberbegriff Nicaragua Los Altos Finca Mierisch
Stärke 3
Region Jinotega (Laguna Verde)
Varietät Catuai, Caturra, Maragogype, Pacamara, Mundo Nuovo
Höhenlage 1275-1400
Aufbereitung washed
Zubereitungsgeräte Chemex, French Press, Handfilter, Kaffeemaschine, Karlsbader Kanne, Vollautomat
Eigenschaften Mandelnoten, nussig, säurearm
Herkunft Mittelamerika
Qualität Nicht verfügbar